Ostereierschießen 2024

Wir laden Sie herzlich zu unserem traditionellen Ostereierschießen ein. Dieses findet an folgenden Tagen statt:

Samstag, 30. März 2024 von 14 – 18 Uhr
Sonntag, 31. März 2024 von 10 – 16 Uhr
Montag, 01. April 2024 von 10 – 14 Uhr

Geschossen wird mit Luftpistole oder Luftgewehr, jeder Treffer ins Schwarze erhält ein Osterei, jeder „10er“ zwei Ostereier

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Schützinnen, Schützen und Euren Familien frohe und besinnliche Weihnachten, sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2024!

Schützenkönig 2024

wir gratulieren den Gewinnern des diesjährigen Königschiessens:

  • Schützenkönig: Ralf Mohr
  • 1. Ritter: Marcus Biederer
  • 2. Ritter: Katharina Kantelhardt

Jahresabschlussschiessen und -feier

am kommenden Samstag den 09.12.2023 findet wieder unser Jahresabschlussschießen und -feier statt.

Von 14:00 bis 17:00 Uhr haben unsere Vereinsmitglieder die Möglichkeit am Jahresabschlussschießen teilzunehmen und ab 19:30 Uhr findet die Königsfeier, Preisverleihung und Vereinsmeisterehrung statt. Bitte beachtet die Ausschreibung im Aushang.

Wir freuen uns über Euer kommen.

Vereinsmeisterschaft und Königsschießen

unsere Vereinsmeisterschaft steht vor der Tür, an folgenden Tagen haben die Vereinsmitglieder die Möglichkeit an der Vereinsmeisterschaft teilzunehmen:

  • 14.10.2023
  • 15.10.2023
  • 28.10.2023
  • 29.10.2023

An diesen Tagen ist kein regulärer Trainingsbetrieb auf der 25m Bahn möglich, weiterhin benötigen wir noch Unterstützung bei der Aufsicht und der Auswertung. Tragt euch deshalb bitte zahlreich in die Liste im Vereinsheim am Schwarzen Brett ein. Ohne Aufsichten wird keine Schießbetrieb stattfinden.

​​​​​​​Bitte beachtet weiterhin die Regelungen in der Ausschreibung.

Vereinsmeisterschaft Trap

Am Samstag den 30.09.2023 um 14:00 Uhr findet auf der Wurftaubenanlage Stuttgart-Büsnau (Mahdental), Mahdentalstraße 111 beim Kulinarium an der Glems die Vereinsmeisterschaft im Trap statt.

Infos unter: www.wwc-stuttgart.de
Es müssen Gehörschutz und eine Sicherheitsbrille getragen werden. Es darf nur mit Stahlschrot (bis 2,5mm) geschossen werden. Eigene Munition darf mitgebracht werden; Munition kann aber auch dort gekauft werden. Der Preis ist aber gerade schwankend und lag zuletzt bei € 8,50 für eine Schachtel. Eine Serie Wurftauben kostet ebenso € 8,50. Ansonsten entstehen keine weiteren Kosten.

Adlerschießen am 23.09.2023

Das diesjährige Adlerschießen findet am Samstag den 23.09.2023 ab 14:00 Uhr statt. Das Startgeld beträgt 5 Euro. Geschossen wird mit dem KK-Gewehr auf einen Holzadler in 25 m Entfernung. Ein KK-Gewehr wird vom Verein gestellt; es kann auch mit eigenem KK-Gewehr (Diopter) geschossen werden. Senioren (ab dem 51. Lebensjahr) dürfen aufgelegt schießen.

Vereinsmeisterschaft 2023

Die Vereinsmeisterschaft und das Königsschießen stehen wieder an. Aufgrund von möglichen zu erwartenden Einschränkungen führen wir die Meisterschaft und das Königsschießen wieder wie im letzten Jahr durch. Die Ausschreibung zur Durchführung der Vereinemeisterschaft und des Adlerschießens kann hier eingesehen werden (für Zugriff auf die Ausschreibung ist eine Anmeldung im Mitgliederbereich erforderlich). Bitte lest diese gründlich durch, damit Ihr über den Ablauf im Bilde seit.

Weiterhin ist es zwingend notwendig, dass Standaufsichten vorhanden sind. Ohne Standaufsichten kann und wird nicht geschossen, kein Training und keine Vereinsmeisterschaft/Königsschießen. Somit bitten wir Euch, dass Ihr Euch zahlreich in die Standaufsichtslisten einzutragen. Nur so hat jedes Vereinsmitglied die Möglichkeit am Training und der Vereinsmeisterschaft/Königsschießen teilzunehmen!

Adlerschießen am 10.09.2022

Das diesjährige Adlerschießen findet am Samstag den 10.09.2022 ab 14 Uhr statt. Das Startgeld beträgt 5 Euro. Geschossen wird mit dem KK-Gewehr auf einen Holzadler in 25 m Entfernung (1. Krone, 2. Apfel, 3. Zepter, 4. linke Schwinge, 5. rechte Schwinge, 6. Wildschütz). Ein KK-Gewehr wird vom Verein gestellt; es kann auch mit eigenem KK-Gewehr (Diopter) geschossen werden. Senioren (ab dem 51. Lebensjahr) dürfen aufgelegt schießen.

Mit der Teilnahme am Adlerschießen erklären sich die Teilnehmer/innen mit der Veröffentlichung der Ergebnisliste, Bildern der Sieger und Ergebnisse in Aushängen, im Internet und in den Publikationen des SSV Waiblingen einverstanden.